UMBERTO PANINI COLLECTION

Eine der schönsten Maserati gewidmeten Sammlungen befindet sich in Cittanova di Modena in einem speziellen Ausstellungsraum. West Unternehmen (im Besitz der Familie Panini) hat die anspruchsvolle Aufgabe, die Autos der Maserati-Kollektion sicher zu halten, akribisch im Laufe der Zeit gesammelt und die an die wichtigsten Phasen in der Geschichte des Dreizacks erinnern. Die Autos, aus denen die Sammlung besteht, stellen aufgrund ihrer Einzigartigkeit einen großen historischen Wert dar.
Der 6C / 34 Einsitzer des 1934 Von den Maserati-Brüdern gebaut, damit Sie den großen italienischen Fahrer Tazio Nuvolari und Gewinner des Grand Prix von Modena und Neapel fahren können, oder die A6GCS "Berlinetta" Pininfarina, die vom in Turin geborenen Designer außerhalb der Ferrari-Welt als eine der schönsten Stilkreationen anerkannt wurde. Der Typ 63 „Vogelkäfig“, Sportwagen mit röhrenförmigem Fahrgestell, angetrieben von einem Motor 12 V-Zylinder, der eine Teilnahme an der 24-Stunden-Veranstaltung von LeMans of 1961 und der Maserati 420M58; das mythische „Eldorado“ dass, geführt von Stirling Moss, nahm an der 500 Miles of Monza, gesponsert von der Shell-Ölgruppe, Nachbildung des berühmtesten Rennens in Indianapolis. In der gleichen Umgebung, andere nicht weniger wichtige Autos sind Zeugen von Umbertos Leidenschaft für das Sammeln, darunter, ein Mercedes 300Sl "Flügeltürer" oder eine Cadillac-Limousine 355 Dienst im Vatikan während des Papsttums von Pius XI 1930.
Die Motorradkollektion ist komplett, Motorräder, Ausstellungsmotoren und Fahrgestelle sowie im Außenbereich von Oldtimertraktoren.

Die Info:
Umberto Panini-Sammlung
Via Corletto Süd, 320
41123 Modena – ES
Tel. (+39) 059 5962181
Netz: www.paninimotormuseum.it
Post: west@paninimotormuseum.it